Veranstaltungen

HIER DIE VIDEOS & INFOS ZUM BESTIVAL 2015


Kunst im Vogtland - Galerie im Kunsthaus EigenregieDas ganze Jahr gilt ein regelmäßiger Termin: Den ersten Samstag im Monat bietet das Kunsthaus Eigenregie ganztägige Events. Die Ateliers stehen ab 15 Uhr für alle Besucher und die Teilnehmer der laufenden Kreativkurse offen; ab 14 Uhr kann man in der Austausch-Bar  (Hör-Bar, Sicht-Bar, Les-Bar und Mach-Bar) Spaß haben, menscheln und ab 20:00 Uhr laden wir Euch - ganz privat – zu Konzerten, Theater, Filmen und vier Mal im Jahr natürlich zu Vernissagen ein.

Wichtig ist: Alle Veranstaltungen sind private und damit auch kostenlose Veranstaltungen, zu denen man sich zuvor als Gast anmelden kann. Wir finanzieren uns ausschliesslich durch den Verkauf von Kunst. Dazu gehören auch Kunstwerke, die extra für die jeweiligen Veranstaltungen kreiert und verkauft werden. Mehr über unser Konzept auch im Leitbild und den AGB.

Neu: Der Teilnehmerausweis am Kreativkurs bietet nicht nur die Gewähr für 5 Termine, sondern als Bonus den freien Besuch einer selbst ausgewählten Abendveranstaltung im Kunsthaus Eigenregie. Er kann auch als besonderes Geschenk für einen lieben Menschen, der malen will, sich aber selbst noch nicht traut, erworben werden - für jeden Wunsch sind wir per Mail erreichbar.

Und damit es nicht ganz so trocken ist auf dieser Seite - hier ein aktueller Song von Me and my Drummer die zu unserem Bestival am 05.Juli 2015 im Kunsthaus Eigenregie spielen:

Eschenbach, die Location unseres Kunsthauses Eigenregie, erreichen viele Besucher schneller als sie zur Arbeit kommen - und natürlich  stressfreier:-)

Kartenausschnitt Eschenbach

 

 

 

 

 

 

 

 


Booking für Künstler & Bandanfragen:

Bitte mailt uns einen Link zu eurer Homepage/ auf eure Videos, auf der wir uns ein Bild machen können – schickt uns keine CDs ohne vorherige Absprache. Schaut euch auch zunächst unser Veranstaltungsprofil an - prüft also bitte vorher, ob ihr in unser musikalisches Spektrum passt*! Wir veranstalten nur in Kombination mit unseren künstlerischen Interessen, jeweils am ersten Samstag im Monat, ein größeres Event und planen stets mindestens 6 Monate im Vorraus!

Wir lesen ganz brav alle unsere Mails, behalten uns aber vor, nur dann zu antworten, wenn wir wirklich an einem Auftritt interessiert sind. Nichtinteresse heißt nicht automatisch, dass es uns nicht gefällt, sondern es wird dann so sein, dass es stilistisch nicht in unser Profil passt, wir zu dem Zeitpunkt keine Möglichkeiten mehr haben oder wir die Sache zu recht/unrecht so einschätzen.

*nicht: Glattpop, Hard & Metal, Heavy, Alt-/NuRock, Hiphop, Soul, Volksbedudelung und Schlagerei, Cover/Tribute oder ganz generell Schnurrbartträgermusik, Amateurprojekte  . . . .